TIEFERLEGUNG DER ABBAUSOHLE FÜR BESTEHENDEN SCHOTTERABBAU IN HASLAU AN DER DONAU

Konsenswerber: Hermann Springer

Projekt: Für den bestehenden Schotterabbau in Haslau wurden auf Grund einer Neudefinition des HGW geänderte Bewilligungen angesucht (Tieferlegung der Abbausohle).

Leistung: Das gesamte Verfahren wurde von unserem Büro projektiert, koordiniert, abgearbeitet und behördlich akkordiert.

Projektbeschreibung:
Für den bestehenden Schotterabbau in der Marktgemeinde Haslau waren die Bewilligungen abzuändern. Das Projektsgebiet liegt im direkten Nahbereich zum Schutzgebiet „Donauauen“.

hermann ortho1
Orthophoto

hermann 3d1
3D Ansicht